ProVocals Debüt-Konzert in Witten am 9. Dezember


Die Leitungsaufgaben werden im Team gestaltet durch Mariette Bensch, Jakobine Dress, Kerstin Lederbogen, Beate Meyer-Münch, Anna-Magdalena Schorling und Julia Steffen, die musikalische Leitung liegt bei Stephanie Buyken-Hölker.


In einer Ganztags-Probe im November wurde an vier adventlich-weihnachtlichen Chorstücken besonders intensiv gearbeitet; diese spielte der Chor dann auf eine CD ein. Zu diesen vier Titeln kamen im Konzert noch weitere weihnachtliche Arrangements und Choräle hinzu. Die Beiträge des Chores wurden durch zwei Soloperformances ergänzt: ein zeitgenössisches Orgelstück von Michael Rescheleit sowie eine Geigenimprovisation über Johann Sebastian Bachs „Großer Herr und starker König“ von Benedikt Hölker, so dass ein abwechslungsreiches, interessant moderiertes adventlich-weihnachtliches Programm entstand.

Auch das Publikum wurde eingebunden, erst mit Bodypercussion, später mit interaktiv eingebrachten Liedwünschen und durchs Mitsingen. Die neue CD kann über den Büchertisch der Kreuzgemeinde für fünf Euro erworben werden; jeweils drei Euro werden an das Frauenhaus in Witten gespendet.