Krippenspiel unserer Kirchenmäuse

Die Kinder der Kreuzgemeinde freuen sich jedes Jahr wie Bolle darauf, ein Krippenspiel einzuüben.

In diesem Jahr aber ist das ja alles etwas anders. Aber auf die Verkündigung der Kinder im Gottesdienst an Heiligabend in der Kreuzkirche können und wollen wir nicht verzichten.

Darum haben die Kinder die Geschichte gemalt und die Geschichte dazu erzählt.

Ein besonders herzliches Dankeschön an Nils, der das alles bearbeitet hat!

Und nun: Seht und hört selbst!

Gesegnete Weihnachtstage und ein friedliches neues Jahr voller Gelassenheit und Zuversicht!